Summer Hours – Closer Still

[Free Album Stream/Name Your Price Download] +Indie+Alternative+Rock+Pop

Es gibt ja Platten, die man schon beim ersten Hören abfeiert. So ist es mir mit „Closer Still“ der Band SUMMER HOURS aus Brooklyn ergangen. Das Trio spielt total schönen gitarrenlastigen vor sich hinplätschernden und verträumten Indie Rock, der mich von der Grundstimmung immer wieder an Bands wie Yo La Tengo, The Sea And Cake oder ruhigere Youth Group zur Skeleton Jar Phase erinnert. Sobald die Stimme von Sängerin Rachel einsetzt, kommen auch noch Vergleiche zu den von mir sehr geschätzten Bands Hidalgo und Elektrolochmann hinzu. Für das nächste Sommer-Mixtape sind die Songs Plastic Nametags, Close And Closer und Brilliant Things meine persönlichen Anwärter und werden mir bestimmt damit so manch Sommerstunde versüßen.

http://summerhrs.bandcamp.com/

http://www.facebook.com/summerhours

http://www.technicalecho.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s